A+M / Eremitage, Bayreuth

Die richtige Outfitwahl für eure Paarfotos


Jedes meiner Paare stellt mir diese Frage: was ziehen wir denn am besten an? Hier antworte ich zuerst immer mit meiner Regel #1: Ziehe Sachen an, in denen du dich WOHLFÜHLST. Kein schönes Outfit der Welt ist es wert getragen zu werden, wenn du dich unwohl oder verkleidet fühlst, weil es nicht dir entspricht. Denn genau das würde sich auch auf den Bildern zeigen, dabei ist Natürlichkeit und Lockerheit unser Ziel.


Wenn du etwas gefunden hast, das du magst und worin du dir gefällst, dann achte bitte auf ein paar Kleinigkeiten:


  1. Bitte ziehe nichts an, das wild gemustert ist oder mit großen Schriftzügen versehen ist. Das lenkt ab und harmoniert nicht, wenn ihr beide etwas mit Muster tragt. Ein Beispiel für eine Ausnahme: ein fließendes Kleid mit Blumenprint ist in Ordnung, wenn das andere Outfit schlicht und einfarbig ist.

  2. Achtet wenn möglich darauf, keine grellen Farben zu tragen, da diese auch von euch ablenken. Farben, mit denen ihr nichts falsch machen könnt sind weiß, Pastell- und Erdtöne für Frühling/Sommer und weiß, schwarz, dunkelblau, dunkelgrün, weinrot im Herbst/Winter. Sehr gerne helfe ich euch natürlich bei der Outfitwahl und stehe euch mit Tipps zur Seite. Ihr könnt auch immer ein zweites Outfit mitbringen und so variieren.

Im Vordergrund steht natürlich ihr, also macht euch bitte nicht zu großen Stress mit dieser Frage. Ich helfe gerne und gemeinsam sorgen wir für eine tolle Zeit.